Schad Oldtimer Erfahrungsbericht

✪ ✪ ✪ ✪ ✪

Erfahrungsbericht über Versiegelung eines Neuwagens in Werkstatt für Oldtimer-Restaurierung

von Dietmar Kolb

Wir haben eine Versiegelung für unseren Toyota RAV4, Baujahr 2011 gesucht, die wirklichen und vor allen Dingen auch dauerhaften Rostschutz bietet, der länger als nur ein paar Jahre hält. Darüber haben wir uns natürlich auch mit Gleichgesinnten unterhalten. Bei uns vor Ort im Allgäu gibt es zwar auch Anbieter für Fahrzeug-Versiegelungen, aber keine Werkstatt, mit der wir persönlich Erfahrungen gemacht haben. Den ausschlaggebenden Impuls, ganz neue Wege zu gehen, oder besser gesagt zu fahren, lieferten gute Freunde von uns aus Frankfurt am Main. Als das Gespräch auf das Thema Versiegelung kam und darauf, wie man seinen Pkw am besten vor Rost schützt, fiel der Name SCHAD Oldtimer-Restauration, mit der unsere Freunde bereits beste Erfahrungen gemacht hatten. Ihr Neuwagen wurde dort schon vor einigen Jahren versiegelt und sie sind noch heute vom Ergebnis begeistert. Da wir ihr Auto und seinen gepflegten Zustand kennen und sowieso ein Besuch im fernen Hessen anstand, lag es nahe, der Versiegelungswerkstatt einen Besuch abzustatten.

Werterhaltung und langer Fahrspaß durch Rostschutz mit Profi-Versiegelung

schad-oldtimer-erfahrungsbericht-01
« 1 von 257 »

Wir besitzen ein recht neuwertiges Auto, das wir so lange wie möglich fahren wollen. Bei dem heutigen Sparkurs der Automobilindustrie ist die Langlebigkeit eines Automobils nicht vorgesehen. Das haben wir bei den Vorgängermodellen unseres Toyotas bei genauem Hinsehen selbst feststellen können. Innerhalb weniger Jahre bilden sich Roststellen an allen möglichen Stellen des Fahrzeugs und besonders an unzugänglichen Stellen. Aber wer schaut sich beim Autokauf das Fahrzeug schon von unten genauer an? Die wenigsten Käufer! Genau an dieser Stelle beginnt oft das Fiasko, das sich erst später offenbart und das wir, aufgrund dieser Erfahrung, durch eine professionelle Fahrzeug-Versiegelung vermeiden möchten.

Der positive Erfahrungsbericht über die Versiegelung bei SCHAD unserer guten Freunde veranlasste uns, dort umgehend einen Termin zu vereinbaren. Nach der ersten Beratung hatten wir gleich den Eindruck, dass die Mitarbeiter wissen, wovon sie reden. Wieder zu Hause im Allgäu haben wir dann noch einige andere Versiegelungsbetriebe aufgesucht, aber keine hielt einem Vergleich zur Frankfurter Werkstatt stand – weder in Bezug auf die Ausstattung, noch auf das Fachwissen und die umfangreiche, langjährige Erfahrung mit historischen Fahrzeugen und neuwertigen Modellen. Es mag ja ein bisschen verrückt klingen, einen Pkw in eine über 500 km entfernte Werkstatt für eine Versiegelung zu bringen, aber das war es uns einfach wert.

Versiegelungskosten in einer Spezialwerkstatt haben sich rasch amortisiert

Vom Preis einer langlebigen und professionell aufgebrachten Versiegelung darf man sich nicht abschrecken lassen. Das war uns von vorneherein klar. Die Kosten für eine Versiegelung bei den Experten liegen im Werkstattvergleich im oberen Preissegment. Wenn man sich jedoch die Arbeitsweise dort genau anschaut, weiß man auch, warum. Außerdem haben sich die Versiegelungskosten spätestens dann amortisiert, wenn Vergleichsmodelle anfangen zu rosten und teure, kontinuierliche Reparaturkosten anstehen. Das kann bei einer ordentlichen Arbeit und dem richtigen Material für die Versiegelung nicht passieren.

Individuelle Versiegelung für jeden Fahrzeugtyp

Die Besuche vor Ort während der einzelnen Versiegelungsphasen dokumentieren ein in seine Bestandteile zerlegtes Fahrzeug (siehe Fotos). Da bekommt man es schon etwas mit der Angst zu tun bei dem Gedanken, ob das Fahrzeug wieder voll einsatzbereit sein wird, wenn die Arbeiten beendet sind. Diese Erfahrungen haben jedoch alle gemacht, die hier ihr Fahrzeug versiegeln ließen… haben wir uns sagen lassen. Und alle Fahrzeuge waren selbstverständlich nach der Versiegelung wieder voll funktionstüchtig.

« 1 von 9 »

Bei welchem Fahrzeugtyp, wo versiegelt werden muss, damit der Schutz lange wirkt, basiert auf detaillierten Unterlagen und einem Versiegelungsplan, in dem jede einzelne Öffnung genau beschrieben ist. Entsprechend wird das Fahrzeug auseinandergenommen, um auch die kleinste kritische Stelle versiegeln zu können.

Das alles sagt noch nicht unbedingt viel über die Qualität aus. Wir haben jedoch vorher genau gewusst, worauf es ankommt und der Sache auf den Zahn gefühlt. Aus Erfahrung wissen wir, dass es nur ganz wenige Profis auf dem Markt gibt, die Versiegelungen so detailliert und konsequent für jedes Modell ausführen. Und wir sind überzeugt, dass wir auch in vielen Jahren noch immer von der tollen Versiegelungsqualität profitieren werden.

✪ ✪ ✪ ✪ ✪

TOYOTA RAV4
Home | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss